// sie lesen ...

Gesundheit und mehr Wohlbefinden

Schöne Zähne ein Leben lang …

Praxis für Zahngesundheit – Dr. Christian Schöler & Stephanus Schöler

Foto: nhHerzlich, hochwertig und modern – mit diesen Werten werden Patienten in der Praxis für Zahngesundheit in Söhrewald vom ersten Gespräch bis zur abschließenden Behandlung begleitet. Doch das ist nicht das einzig Besondere. Vielmehr ist es die Philosophie, die Dr. Christian Schöler und Stephanus Schöler leben: Zahngesundheit statt Reparaturmedizin.

„Moderne Zahnmedizin fängt bei der Gesunderhaltung der Zähne an“, sagen Dr. Christian Schöler und Stephanus Schöler. Ziel der beiden Zahnärzte ist es, ihre Patienten zu informierten Patienten zu machen, die ihre Zahngesundheit selbst bestimmen. Aufklärung hat dabei einen ebenso großen Stellenwert wie ein individuelles Behandlungskonzept. „Zähne sollen ein Leben lang fit bleiben. Es ist besser, etwas gesund zu erhalten, als etwas Zerstörtes zu reparieren“, sagt Dr. Christian Schöler.

Ausgefeiltes Prophylaxe-Konzept
Die Praxis bietet bereits seit den 90er-Jahren ein erfolgreich umgesetztes Prophylaxe-Konzept an. Es beinhaltet drei Module, die aufeinander aufbauen: Mundhygiene-Programm, Parodontitis-Behandlung und professionelle Zahnreinigung. Der Patient wird dort abgeholt, wo er mit seiner Zahngesundheit steht und aktiv einbezogen. „Jeder sollte Experte für seine Zahngesundheit sein, um seine Zähne täglich gesund zu erhalten“, sagt Stephanus Schöler. Teil des Mundhygiene-Programms ist deshalb auch eine „Theoriestunde“, in der man vieles über die richtige Zahnreinigung lernt. Warum das so wichtig ist, zeigt sich in der Praxis: „Die wichtigste Ursache für Karies und Zahnfleischerkrankungen sind Bakterien. Das Wissen darüber und wie man sie vermeidet sind häufig lückenhaft“, sagt Dr. Christian Schöler. „Wir möchten unser Wissen an unsere Patienten weitergeben. Denn viele Erkrankungen sind vermeidbar.“

Schöler rät auch, regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung zu kommen. Denn auch für Zahnerkrankungen gilt: Je früher eine Erkrankung erkannt wird, desto kleiner ist der Schritt zur Heilung. Dass immer noch zu wenige Menschen regelmäßig zu Vorsorgeuntersuchungen gehen, belegt der aktuelle Zahnarztreport der Barmer: Die Teilnehmerraten bei der Zahnvorsorge liegen zwischen 40 und 60 Prozent.

Ausgezeichnete Arbeit
Für ihre gute Aufklärungsarbeit wurde die Praxis für Zahngesundheit von der Initiative proDente 2013 mit dem Kommunikationspreis ausgezeichnet. Sie hat ihre Philosophie „Zahngesundheit statt Reparaturmedizin“ ein Jahr gezielt beworben. Ziel war es, leicht verständlich aufzuklären, wie wichtig gesunde Zähne sind, was jeder tun kann und welche Methoden die Medizin bietet.

Auch bei Zahnproblemen beraten Dr. Christian Schöler und Stephanus Schöler individuell. Ob moderne Füllmaterialien, ästhetisch hochwertige Keramiken, Einzelzahnversorgungen ohne Abformungen in einer Sitzung (Cerec) oder umfangreiche Implantatversorgungen – sie arbeiten mit innovativen und zugleich bewährten Techniken und hochwertigen Materialien. „Guter Zahnersatz bedeutet Lebensqualität. Guter Zahnersatz ist funktionsfähig, langlebig, ansehbar und bezahlbar“, sind sich die Zahnärzte einig.
Spezialisiert ist die Praxis auch auf ästhetische Korrekturen. „Kleine Makel kann man dezent beseitigen“, sagt Dr. Christian Schöler, der über das Kammerzertifikat für ästhetische Zahnheilkunde verfügt. „Niemand muss die Lust am Lachen verlieren.“ Doch nur etwa jeder Zweite in Deutschland ist mit seinem Lächeln zufrieden.

Wer kleine Zahnlücken oder schiefe Zähne korrigieren lassen möchte, kann auf eine Methode zurückgreifen, die einfach, dezent und effektiv ist: die Harmonieschiene. Sie bewegt einzelne Zähne durch sanften Druck in die richtige Position. Das Schienensystem eignet sich für leichte bis mittelstarke Fehlstellungen im Frontzahnbereich. Die Zahnschiene ist durchsichtig und herausnehmbar. Sie wird rund um die Uhr getragen, außer beim Essen und bei der Zahnpflege. Meist dauert die Therapie nicht länger als einige Wochen bis wenige Monate.

Verfärbte Zähne werden mit einem professionellen Home-Bleaching wieder weiß. „Die Aufhellung hält ein bis zwei Jahre und steht dem Ergebnis eines Praxis-Bleachings in nichts nach“, sagt Schöler. Jedoch zeigten sich seltener Überempfindlichkeiten der Zähne während der Anwendung, je schonender ein Bleaching ist.

Kontakt:
Praxis für Zahngesundheit
Dr. Christian Schöler & Stephanus Schöler
Wattenbacher Straße 27a
34320 Söhrewald
Telefon 0 56 08/40 41
praxis@zahnarzt-schoeler.de

Diskussion

Keine Kommentare zu “Schöne Zähne ein Leben lang …”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen