// sie lesen ...

Kommentare und Grußworte

Das ist Kur heute …

Hessens Heilbäder und Kurorte setzen auf die neue Kur. Das mag zwar auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheinen, doch in Wahrheit ist es das nicht. Noch bis vor wenigen Jahren zog sich der Mensch von Zeit zu Zeit in Kliniken und Reha-Zentren zurück, um dort für den Alltag wieder gesund und fit zu werden. Die zahlreichen Gesundheitsreformen veränderten jedoch das Kurwesen, das erst mit dem Wirtschaftswunder aufgebaut wurde, grundlegend.

Wie so oft allerdings, birgt ein Wandel auch besondere Herausforderungen und Chancen in sich. Nach zaghaften Anfängen kamen Umstrukturierungen in Gang, die sich zu einem immerwährenden Prozess entwickelten. Große wie kleine Heilbäder und Kurorte investieren seither mutig in einen Neuanfang. Trends wie Wellness oder Medical Wellness hielten Einzug und machten auf die hervorragenden Kureinrichtungen aufmerksam.
Nun steht ein neuer Wandel bevor: Hessens Heilbäder und Kurorte gehen einen Schritt in die Zukunft. Denn nimmt man es genau, sind die viel beschriebenen Angebote wie Wellness ein Teil der Kur. Warum also den Trends hinterherlaufen, wenn die Heilbäder und Kurorte doch nach wie vor die Trendsetter sind?

Die Rückbesinnung auf die eigenen Werte hat zur Rückbesinnung auf die Kur – unabhängig davon wie lange sie dauert und wie sie finanziert wird – geführt. Die „neue Kur“ steht für Gesundheit und Erlebnis, Erholung und Zufriedenheit, Genuss und Lebensfreude. Sie verbindet hochwertige medizinische Angebote mit einem besonderen Lebensgefühl. Dabei legen die Hessischen Heilbäder und Kurorte wert auf einen hohen Qualitätsstandard. Dies wird bereits früh deutlich, denn Prädikate, wie „Bad“ oder „Heilklimatischer Kurort“ werden sehr genau überprüft. Für Hessen gilt: „Nur wo Bad darauf steht, ist auch Bad drin.“

Das Magazin „Vitales Nordhessen“ präsentiert Ihnen die Vielfalt der Hessischen Heilbäder und Kurorte in der GrimmHeimat Nordhessen. Es ist für Sie ein treuer Begleiter in Sachen Gesundheit und Führer in neue Erlebniswelten.

Die Stärke der Heilbäder und Kurorte sind ihre Natürlichen Heilmittel. Erde, Feuer, Wasser und Luft sind dabei ein Schatz, den es zu entdecken lohnt. Sole, Mineral- und Thermalquellen, Moor oder auch Heilklima wirken als Lebenselixier für jung und alt. Dazu liegen die nordhessischen Gesundheitszentren in einer wunderbaren Landschaft, die ideal ist, um auf Entdeckungsreise zu gehen und eine ganz andere Welt kennenzulernen.

Von Bad Karlshafen über Bad Arolsen, Naumburg, Bad Sooden-Allendorf bis nach Bad Wildungen und Bad Zwesten sind die Heilbäder Oasen der Erholung und bieten gleichsam hervorragende medizinische Angebote. Unbedingt testen müssen Sie das Heilwasser, denn das kühle Nass ist der Quell der Gesundheit. Wertvolle Mineralien und Spurenelemente stärken den Körper – und das ganz ohne chemische Zusatzstoffe. Dazu ein Spaziergang in zauberhaften Kurparkanlagen oder auf den zahlreichen Premiumwanderwegen in der so wunderschönen nordhessischen Landschaft . . . das ist Kur heute.

Ihr Ronald Gundlach
Vorsitzender des
Hessischen Heilbäderverbands

Diskussion

Keine Kommentare zu “Das ist Kur heute …”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen