// sie lesen ...

Kommentare und Grußworte

Gesundheit ist ein hoffentlich für jeden erfolgreicher Fight

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Bewegung ist die beste Medizin – dieser bekannten Weisheit widmet sich die nächste Print-Ausgabe von „Vitales Nordhessen“ schwerpunktmäßig. Sie erscheint zum Mitnehmen ab 10. Dezember 2019 in den nordhessischen Apotheken. Für Junggebliebene stellt die Rubrik „Tipps & Trends“ etwa einen angesagten Jogging-Schuh vor, ebenso wie die heißesten Schneebrillen für den Winter-Trip in die Berge und ein tolles Ergometer.

Hans Martin Krause M.A., Chefredakteur der Zeitschrift „Vitales Nordhessen“.Ältere Sportsfreunde können sich hingegen über einen Bewegungstreff für Seniorinnen und Senioren freuen. Denn zehn Kasseler Stadtteile bieten jeweils altersgerechte Angebote mit Spaziergängen und Übungsleitern an. Die regelmäßigen Aktionen sind empfehlenswert, gewann das Projekt doch jüngst den Hessischen Gesundheitspreis in der Kategorie „Gesund Altern“.

Sport und Bewegung: Auch schwerkranken Menschen ist damit oft geholfen. Patienten, die an einer Krebserkrankung leiden, kommen damit dem chronischen Erschöpfungssyndrom und während einer Therapie den Nebenwirkungen von Medikamenten bei. Die Frauenklinik am Klinikum Kassel hält zum Beispiel individuelle Sportkurse für an Krebs erkrankte Patientinnen bereit. Im Artikel „Je individualisierter, desto besser“ zeigen neueste Forschungsergebnisse, dass man sogar einer Krebserkrankung mithilfe von Sport präventiv entgegenwirken kann. Und auch Menschen, die Psychopharmaka einnehmen müssen, verlängern ihre Lebensdauer mit Sport, fanden Forscher aus den USA heraus. Denn dabei ebenfalls gefährliche Nebenwirkungen lassen sich eindämmen oder gar egalisieren, so etwa Übergewicht sowie Stoffwechsel- und Herz-Kreislaufprobleme, wie der Artikel „Länger leben mit aktiverem Lebensstil“ zeigt.

Im Winter stellt sich oft die Frage, wann man überhaupt mal Zeit findet, um draußen Sport zu machen. Der Urlaub ist dann oft über die Wochenenden hinaus dafür gut. So enthält diese Ausgabe zudem auch sportliche Reisetipps. Das Kaunertal in Österreich (Tirol) hat so viel zu bieten für Reisende, die weniger auf alpinen Ski abfahren: ob Winterwandern, Langlauf, Rodeln, Pferdeschlitten fahren, Eisstock schießen, Wildtiere beobachten oder sogar vereiste Wasserfälle hinaufklettern. Im Montafon, einem anderen schönen Tal im österreichischen Vorarlberg, lassen sich ähnliche Outdoor-Aktivitäten genießen. Zudem ist diese Region auch ein alpines Ski-Eldorado mit Liften en masse und Touren-Optionen.

Diese Ausgabe von „Vitales Nordhessen“ macht sich darüber hinaus erneut ein Thema zum Gegenstand, das immer mehr in den Fokus der Medien rückt – Psyche und Gesundheit. Dieses Mal geht es um Traumata und Posttraumatische Belastungsstörungen. Bestimmte Berufsgruppen sind besonders gefährdet. Und ein ganz kleines Trauma kann sogar jeden immer mal wieder treffen. Patienten, die es besonders schwer erwischt, können zum Beispiel in Bad Zwesten in einer Spezialklinik Hilfe bekommen. Lesen Sie gerne mehr dazu im Artikel „Wenn der Horror immer wiederkehrt“.

Auch wenn manchmal nur noch der liebe Gott helfen kann: Bei den Recherchen zu dieser Ausgabe wurde mal wieder deutlich, dass man als Mensch im Leben doch öfters um Gesundheit sehr kämpfen muss – ein anstrengener, aber hoffentlich für jeden erfolgreicher Fight.

Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre. Bleiben Sie gesund. Bleiben Sie uns treu.

Ihr Hans Martin Krause M.A.

Print Friendly, PDF & Email
Teilen, drucken, mailen:

Diskussion

Keine Kommentare zu “Gesundheit ist ein hoffentlich für jeden erfolgreicher Fight”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen