// sie lesen ...

Gesundheit und mehr Wohlbefinden

Gute Vorsätze, gesundes Leben

Es gibt viele Stunden im Jahr, in denen Menschen sich Gedanken über ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit machen: der Jahreswechsel, die Fastenzeit, der Frühlingsbeginn, der Geburtstag oder viele andere sehr persönliche Momente. Oft werden, wenn man sein Leben Revue passieren lässt, mit viel Enthusiasmus gute Vorsätze gefasst, die ungeduldig darauf warten, verwirklicht zu werden: gesünder essen, aufhören zu rauchen, mehr Sport treiben, weniger arbeiten, sich nicht mehr allzu sehr stressen lassen, mehr Zeit mit der Familie verbringen, für ausreichend Balance und Ausgleich sorgen. Dies ist eine Liste, die man endlos bestücken kann. Doch der Haken an der Sache ist: Je mehr man sich vornimmt, umso mehr setzt man sich unter Druck und desto weniger gelingt. Woran das liegt? Man kann nicht in kürzester Zeit sich selbst und das ganze Leben umkrempeln. Gerade wenn es um Wohlbefinden und Gesundheit geht, ist es lohnend, sich genügend Zeit zu nehmen. Denn zu einem guten Gelingen trägt es bei, den eigenen Lebensstil langfristig über mehrere Jahre zu ändern. Momente wie das beginnende neue Jahr können Anlass sein, eine erste oder neue Etappe in Angriff zu nehmen, Erreichtes zu prüfen und auch gebührend zu feiern. Denn nichts läuft ohne Motivation. Sie haben es geschafft, im vergangenen Jahr auf schlechte Essengewohnheiten zu verzichten? Super! Belohnen Sie sich dafür – vielleicht mit einem unvergessenen Gourmetabend. Denn trotz oder gerade wegen aller guten und gesunden Vorsätze soll das Leben ja weiterhin Freude machen.

Ein erreichtes Ziel motiviert, sich Neues vorzunehmen: Sie wollten schon immer mal wieder regelmäßig etwas für Ihre Fitness tun? Fangen Sie damit an. Es gibt viele Dinge, die Spaß machen und gut tun. Für jeden gibt es den zu seinem Leben, seiner Persönlichkeit und seinen Bedürfnissen passenden Sport. Sie walken gerne? Warum nicht damit anfangen. Sie sind eine Wasserrate? Dann ist Schwimmen genau das Richtige. Sie lieben es, sich auszupowern? Warum nicht etwas Außergewöhnliches wie Kickboxen testen. Sie haben Rückenprobleme? Dann sollten Sie es auf jeden Fall mit einem Rücken schonenden Training versuchen. Haben Sie einmal damit begonnen, werden Sie schnell spüren, dass Sie nicht mehr darauf verzichten möchten. Ganz einfach, weil Sport Körper, Geist und Seele gut tut. Sport steht für Wohlbefinden und Gesundheit. Er sorgt für ein ganz neues, sehr positives Körpergefühl und ist zudem die beste Prävention für viele Erkrankungen – das ist mittlerweile mehrfach wissenschaftlich erwiesen.

Eigenmotivation ist die wichtigste Voraussetzung. Man muss im Vorfeld wissen, warum man etwas erreichen möchte und ein realistisches Ziel vor Augen haben. Nehmen Sie sich beispielsweise nicht vor, von Beginn an täglich eine Stunde Sport in den Terminkalender zu schreiben. Damit setzen Sie sich unnötig unter Stress und Druck. Niemand, der vorher nichts damit am Hut hatte, kann von Null auf Hundert durchstarten ohne zu versagen. Zu versagen, weil man spürt, dass man es nicht schaffen kann. Und schon ist auch die Lust weg. Mit ein wenig List kann man sich leichter motivieren: Eine Haltestation früher aus dem Bus aussteigen und den Rest des Weges zu Fuß gehen; einmal die Woche Training in der Gruppe; dreimal die Woche eine halbe Stunde im persönlichen Pulsbereich joggen – das klingt gut und ist nach und nach machbar.

Auch kleine Rückschläge sollten kein Problem sein. Wichtig ist, dass Sie Ihr persönliches Ziel nicht aus den Augen verlieren und Ihre Aufgabe auch mit der nötigen Geduld angehen. Denn das persönliche Wohlbefinden steht immer im Vordergrund. Und Sie werden spüren, wie gut es sich anfühlt, trotz der Macht der Gewohnheit und der Hektik des Alltags, schon lange ausgetretene Pfade verlassen zu haben, um einen neuen Weg einzuschlagen. Ist das nicht eine Belohnung wert?

Diskussion

Keine Kommentare zu “Gute Vorsätze, gesundes Leben”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen