// sie lesen ...

Gesundheit und mehr Wohlbefinden

Wundermittel für Körper, Geist und Seele

Foto: Luxuslodge/ÖsterreichIm Trend: Immer mehr Deutsche schnüren die Wanderschuhe
Es ist schon lange nicht mehr nur des Müllers Lust. Wandern erfreut von Jahr zu Jahr mehr Menschen in Deutschland. Und dafür gibt es gute Gründe: Beim Wandern kann man in aller Ruhe die Natur genießen, Stress abbauen und zudem der Gesundheit Gutes tun.

Laut einer repräsentativen Studie aus 2015, die die Marke Gore-Tex in Auftrag gegeben hat, ruft die Sportart bei über einem Drittel der Deutschen sogar ein Glücksgefühl hervor. Weitere Vorteile sprechen für das sportliche Gehen: Es ist zu jeder Jahreszeit und nahezu überall machbar, schont die Gelenke, eignet sich also für Menschen jeden Alters, und erfordert als Ausrüstung lediglich Wanderschuhe sowie passende Kleidung.

Fast so effektiv wie ein Dauerlauf
Eindeutig unterschätzt werden beim Wandern die Auswirkungen auf die Fitness. So zeigt eine Erhebung des Deutschen Wanderverbandes, dass bereits kürzere Distanzen und moderate Strecken der Gesundheit gut tun. Belegt ist auch, dass Wandern fast so effektiv ist wie ein Dauerlauf. Laut dem österreichischen Weitwanderportal hat ausdauerndes Gehen – ähnlich wie ein langsamer Dauerlauf – Einfluss auf den Fettstoffwechsel und das Immunsystem. Bewältigt man zusätzlich pulsbeschleunigende Anstiege, profitiert auch der Kreislauf. Es dauert zwar etwas länger, sich auf diese Weise körperlich fit zu machen, der Effekt jedoch hält länger an. Zudem ist das Risiko, sich zu überfordern oder zu verletzen, eher gering.

Nahezu ohne Nebenwirkungen können Wanderer Herz, Kreislauf, Stoffwechsel, Atmung und Muskulatur stärken und das Risiko von Infarkt, Krebs und Diabetes um mehr als die Hälfte reduzieren. Um diese Effekte zu erzielen, spielt Regelmäßigkeit eine entscheidende Rolle: Wer kontinuierlich etwa 2000 Kalorien pro Woche durch körperliche Bewegung verbrennt, ist deutlich weniger krank, wird schneller wieder gesund und lebt nachweislich länger. Doch zu einem gesunden Menschen gehören auch ein gesunder Geist und eine ausgeglichene Seele. Dass Wandern ganzheitlich wirkt, zeigt zum Beispiel die „Evaluation des Gesundheitswanderns“ des Deutschen Wanderverbands: Danach fühlten sich über 60 Prozent der Befragten weniger gestresst, 73 Prozent bekamen durch den sanften Sport ein positiveres Lebensgefühl. Leistungsfähiger im Beruf und im Alltag fühlten sich 52 Prozent, während 58 Prozent ein besseres Körper- oder Selbstwertgefühl attestierten. Knapp die Hälfte der Befragten berichtete über einen besseren Schlaf (45 Prozent) und weniger gesundheitliche Probleme (49 Prozent).

Entschleunigen, Stress abbauen, Kraft tanken, auf sich selbst besinnen – diese und ähnliche innenorientierte Motive sind immer häufiger der Grund, warum Menschen die Wanderschuhe. So lautet eines der zentralen Ergebnisse der Wanderstudie „Der deutsche Wandermarkt 2014“. Und das zeigt: Wandern ist ein ganzheitliches Erlebnis: Es stärkt den Körper und tut auch der Seele ungemein gut.

Vorteile des Wanderns im Überblick

  • Das Herz-Kreislauf-System wird gestärkt
  • Der Stoffwechsel wird auf Trab gebracht
  • Die Abwehrkräfte werden verbessert
  • Muskeln, Knochen und Gelenke werden gekräftigt
  • Das Körpergewicht wird reduziert, das Körpergefühl verbessert
  • Der Mensch kann Stress abbauen und entschleunigen
    Foto: Luxuslodge/Österreich

Diskussion

Keine Kommentare zu “Wundermittel für Körper, Geist und Seele”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Online lesen:

Vitales-News per E-Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse für die Bereitstellung dieses Services an Google weitergegeben wird. Weitere Hinweise siehe Datenschutzerklärung.

Zugestellt von FeedBurner

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen