// sie lesen ...

Experten in der Region

HINgehört

Jeder fünfte Deutsche hat Hörprobleme. In Deutschland gibt es 15 Millionen Menschen mit Beeinträchtigungen des Hörvermögens. Bei 32 Prozent wäre die Nutzung von Hörsystemen sinnvoll. Je früher das Hören unterstützt wird, desto besser wird das Verstehen im Alter. Eine Hörminderung tritt in der Regel nicht über Nacht auf. Vielmehr ist es ein schleichender Prozess, der langsam aber sicher die Lebensqualität einschränkt. Um beginnende Hörprobleme eindeutig festzustellen und einzugrenzen, ist ein kostenloser Hörtest bei einem Hörspezialisten wie Hess + Obitz der richtige Weg. Eine Untersuchung dauert nur wenige Minuten, ist völlig schmerzfrei und verschafft Klarheit.

Individuelle Lösungen finden
Studien zeigen, dass sich Hörsysteme positiv auf das körperliche und emotionale Wohlbefinden auswirken. „Das Schöne an meinem Beruf ist, dass wir den Menschen immer besser helfen können“, freut sich Augenoptiker- und Hörgeräteakustikermeister Christian Straube. Grund dafür ist die rasante Entwicklung der Hörsysteme-Technik in den letzten Jahren. Durch die Digitalisierung werden die Geräte immer kleiner, lassen sich immer individueller einstellen und ermöglichen die einfache Nutzung moderner Unterhaltungselektronik. Christian Straube kann seinen Kunden die innovativsten Hörsysteme auf dem Markt anbieten. „Wenn die Betroffenen Hörsysteme einfach persönlich und live erleben, bringt das mehr als alle langen Erklärungen. So können sie sich am besten davon überzeugen, was neueste Technologie heute leisten kann. Sogar Gespräche in lauter Umgebung werden einfacher“, erläutert der Akustik-Experte.

Hörsysteme auf Rezept
Stellt ein HNO-Arzt eine Hörminderung fest und verschreibt eine Hörhilfe, beteiligt sich die Krankenkasse nicht unerheblich an den Kosten einer Hörsystemeanschaffung. NH

Diskussion

Keine Kommentare zu “HINgehört”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Online lesen:

Vitales-News per E-Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse für die Bereitstellung dieses Services an Google weitergegeben wird. Weitere Hinweise siehe Datenschutzerklärung.

Zugestellt von FeedBurner

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen