// sie lesen ...

Gesundheit und mehr Wohlbefinden

Triathlon „WerraMan“ in Eschwege

Foto: Stadtwerke EschwegeAm 26. August 2017 ist es wieder soweit – Hunderte Sportler gehen an den Start
Schwimmen, Radfahren und Laufen kann jeder. Drei Disziplinen, 400 m Schwimmen, 23 km Radfahren und 5 km Laufen, sind zu absolvieren. Während der Einzelstarter alle drei Disziplinen bewältigt, teilen die Cupstarter sich die Disziplinen. Zum 14. Mal haben Sportbegeisterte die Möglichkeit, sich beim Wettkampf zu messen.

Die Streckenführung ist identisch mit der des letzten Jahres. Start und Wechselzone befinden sich auf dem Campingplatz „Werra-Meißner-Camping“ in Meinhard. Geschwommen wird im Bootssee des Campingplatzes. Die Radstrecke führt zweimal um den See, über Grebendorf, Eschwege und Jestädt, bevor die Athleten nach Eschwege laufen, dort noch zwei Runden durch die Innenstadt drehen und schließlich die Ziellinie auf dem Marktplatz in Eschwege überqueren.

Los geht’s in diesem Jahr zum ersten Mal mit einer Pasta-Party für die Sportler am Freitagabend im Alten E-Werk. Hier können die Sportler dann auch ihre Startertüten in Empfang nehmen.

Alle Sportler, die keine Gelegenheit haben, ihre Startertüten am Freitagabend abzuholen, können dies am Samstagmorgen in der Wechselzone zwischen 09:00 Uhr und 11:15 Uhr tun. Während dieser Zeit muss auch in die Wechselzone eingecheckt werden. Hierbei werden Helm und Fahrrad auf Verkehrssicherheit überprüft.

Um 11.15 Uhr erfolgt dann die Wettkampfbesprechung, die für alle Sportler verpflichtend ist. Nach der offiziellen Begrüßung werden die Wettkampfregeln erklärt und auf mögliche Gefahrenpunkte wird hingewiesen.

Der erste Startschuss fällt um 12.00 Uhr für die erste Startgruppe der Einzelstarter. Die weiteren Startgruppen starten in halbstündigem Abstand. Um 14.00 Uhr startet dann die erste Startgruppe der Cupstarter, die zweite Startgruppe um 14.30 Uhr und die letzte Gruppe um 15.00 Uhr.

Gegen 17.00 Uhr wird der letzte Sportler das Ziel erreichen. Danach startet die After-Race-Party auf dem Marktplatz in Eschwege. Die Siegerehrung ist für 18.00 Uhr geplant. Geehrt werden die jeweils drei Besten der Einzelstarter Frauen und Männer sowie der Cupstarter Frauen, Handicap, Firmen und Vereine. Unter allen, die ins Ziel kommen, werden anschließend attraktive Preise verlost. Natürlich können nur Anwesende gewinnen. Im Anschluss an die Siegerehrung spielt die Eventband SMASH. Neu ist in diesem Jahr auch ein buntes Rahmenprogramm für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren auf dem Obermarkt in Eschwege. Beginn ist um 10:00 Uhr.

Diskussion

Keine Kommentare zu “Triathlon „WerraMan“ in Eschwege”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen